Herzlich Willkommen !

Schön, dass Sie die Internetseite der Kirchengemeinde Löhne-Ort besuchen. Wir freuen uns, dass wir nun auch neben einer Facebookseite eine Website haben.

 

 

Offene Kirche am 5. März zum Weltgebetstag aus Vanuatu

Der ökumenische Weltgebetstag findet jedes Jahr am ersten Freitag im März statt. Corona macht uns in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung. Der gemeinsame Gottesdienst wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Deshalb möchten wir Gelegenheit dazu geben, an das gastgebende Land Vanuatu und die Frauen in diesem Inselstaat zu denken. Mit einer kleinen Bilderschau und Musik zum Thema des Gottesdienstes „Worauf bauen wir?“ laden katholische und evangelische Frauen am Freitag, dem 5.März von 15-19 Uhr zu einem Besuch in die offene Martin-Luther-Kirche in Löhne-Ort und die katholische Laurentius Kirche in der Bahnhofstraße ein. Es gibt auch die Gelegenheit, eine Spende für Weltgebetstags-Projekte abzugeben.

Hinweis auf Online-Gottesdienste

Besuchen Sie auch den Youtube-Kanal der Löhner Kirchengemeinden !

In Löhne-Ort wird es nach dem derzeitigen Planungsstand ab dem 28. März wieder Gottesdienste in der Martin-Luther-Kirche geben.

Für die Zeit, in der keine Präsenz-Gottesdienste stattfinden können, werden von den Kirchengemeinden wieder abwechselnd Online-Gottesdienste vorbereitet und veröffentlicht:

07.02.2021: Kirchengemeinden Löhne-Ort und Obernbeck

14.02.2021: Kirchengemeinden Mennighüffen und Siemshof

21.02.2021: Ev. freikirchliche Gemeinde Löhne

28.02.2021: Gottesdienst aus der Lukaskirche Gohfeld-Wittel

 

 

Ausfall der Gottesdienste während des Lockdowns

Leider müssen ab sofort alle Präsenz-Gottesdienste auch in Löhne-Ort abgesagt werden. Zwar gibt es bisher kein direktes Verbot für die Durchführung von Gottesdiensten in der Kirche, jedoch ist das Presbyterium in seiner Sitzung am 17. Dezember der dringenden Empfehlung der Landeskirche gefolgt und muss für die Dauer des Lockdowns alle Gottesdienste absagen - zunächst (verlängert) bis zum 21. März 2021. Wie es danach weitergeht, hängt von der Entwicklung der Corona-Fallzahlen ab. Erst bei einem Inzidenzwert unter 50 empfiehlt zurzeit unsere Landeskirche die Durchführung von Präsenz-Gottesdiensten.

Während dieses Zeitraums ist die Martin-Luther-Kirche täglich zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet (nur mittlerer Eingang) für alle, die dort Ruhe und Besinnung finden wollen. Außerdem läuten die Glocken um 19.30 Uhr für 5 Minuten.

In der aktuellen Corona-Krise waren bis Anfang Mai alle Veranstaltungen und Treffen behördlicherseits untersagt, um einer weiteren Ausbreitung der Epidemie entgegenzutreten und Risikogruppen zu schützen. Deshalb wurden die Gottesdienste jeden Sonntag reihum und ökumenisch aus Löhner Kirchen auf Youtube gesendet. Den Link und weitere Angebote z.B. für Kinder finden Sie unter Aktuelles.

Bleiben Sie behütet.